(c) photodisc Märkischer Saatgutverband Brandenburg e.V.,

gegründet 1992, 91 Mitglieder, Saatguterzeuger, Züchter und VO-Firmen,

ist der Interessenvertreter der Saat- und Pflanzgut- erzeuger im Land Brandenburg. Er unterstützt die Vermehrungsbetriebe  in Fragen des Anbaus, der Vertragsgestaltung, der Abrechnung und der Preisfindung sowie bei Vertragsstreitigkeiten.


Das Ziel der Verbandsarbeit ist darin zu sehen, die Saatguterzeuger zu hohen Leistungen zu befähigen; das Qualitätssaatgut aus Brandenburg muss einen guten Klang bewahren.  Eine wichtige  Grundlage hierfür stellt die Zusammenarbeit von Vermehrern, Züchtern und VO-Firmen dar.


E-Mail